Sencha

 

Ist heutzutage die wichtigste Teesorte, die in Japan produziert wird. Sencha wird in allen Anbauregionen Japans produziert. Es gibt zwei Haupterntezeiten, den First Flush Ende April/Anfang Mai und den Second Flush Mitte Mai/Anfang Juni. Etwa 70 % der Ernte sind First Flush Tees.

Sencha hat eine große geschmackliche Vielfalt zu bieten. Je nach Ernteregion, Art der eingesetzten Pflanzenvarietät und der Weiterverarbeitung des Tees, gibt es viele Feinheiten zu entdecken.