• Teeversand seit 1989
  • Schnelle Lieferung
  • Shincha
  • High-End Matcha und Gyokuro
  • Edler Tee aus Japan
  • Teeversand seit 1989
  • Schnelle Lieferung
  • Shincha
  • High-End Matcha und Gyokuro
  • Edler Tee aus Japan
Kabuse Powder No. 1, Keiko Kagoshima, Grünteepulver Bio, 50g

Kabuse Powder No. 1, Keiko Kagoshima, Grünteepulver Bio, 50g

16,00 €

(1 kg = 320,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-5 Tag(e)

Beschreibung

Grüner Pulvertee aus dem Kagoshima Gebiet. 1. Pflückung im Mai. Aromatisch mit edelbitterer Note. Empfehlenswert für leichten Matcha und ideal für Mixgetränke und Grünteecocktails.


Grüner Tee:

  • Pulvertee, gemahlener Grüntee.
  • Aus Kabusecha hergestellt.
  • Herkunft: Japan, Kyushu. Präfektur: Kagoshima. Keiko-Shimodozono.
  • Keiko Kabuse Powdertea No. 1 kann wie Matcha getrunken werden, ist dabei aber herber im Geschmack.
  • Besonders geeignet für Matcha-Gebäck, in der Küche und für Matchamixgetränke.

Zutaten, Inhalt, Verpackung:

  • Zutaten: gemahlener grüner Tee aus kontrolliert ökologischem Anbau
  • Inhalt: Nettofüllmenge 50 g — Grünteepulver
  • Aromaschutztüte
  • unter Schutzatmosphäre verpackt

Biotee — Kontrolliert ökologischer Anbau:

  • DE-ÖKO-013
    EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft

Aufbewahrungs- und Verbrauchsempfehlung:

  • Bitte kühl lagern.
  • Um den Tee in bester Qualität zu genießen, sollten Sie zur Lagerung der geöffneten Packung die Luft nach oben aus der Tüte streichen und diese mit einer Klammer gut verschließen.
  • Nach dem Öffnen sollte die Packung gut verschlossen aufbewahrt und der Qualität wegen innerhalb von sechs Wochen aufgebraucht werden.

Zubereitung:

Dieser Matcha ist gut für Matcha-Mixgetränke und zum Kochen und Backen geeignet.

Sie können aber auch einen etwas herberen Tee zubereiten:

Matcha-Zubereitung — Usucha

Kochen Sie frisches, weiches Wasser. Lassen Sie dieses dann auf die benötigte Wassertemperatur abkühlen.

  • Wassertemperatur: ca. 65 °C.
  • Für eine Schale Matcha nehmen Sie 1,5 bis 2 Gramm Matcha-Pulver, dies entspricht etwa zwei klassischen Bambus-Matcha-Löffeln, dem Cha-Shaku, oder einem halben Teelöffel.
  • Gießen sie jetzt das etwa 65 °C heiße Wasser auf den Tee.
  • Sie benötigen für die genannte Teemenge etwa 200 ml Wasser.
  • Mit einem Cha-Sen, dem klassischen Bambus-Besen, schlagen Sie jetzt den Matcha auf.
  • Das Aufschlagen des Matcha dauert nur etwa 15 bis 20 Sekunden.
  • Beim Aufschlagen, und dem damit verbundenen Verquirlen mit Luft, bildet sich ein leuchtender jadegrüner Schaum.


Hersteller/Importeur, bzw. Lebensmittelunternehmer:
Shimodozono International GmbH, Strothestr. 50, 49356 Diepholz