• Teeversand seit 1989
  • Schnelle Lieferung
  • Shincha
  • High-End Matcha und Gyokuro
  • Edler Tee aus Japan
  • Teeversand seit 1989
  • Schnelle Lieferung
  • Shincha
  • High-End Matcha und Gyokuro
  • Edler Tee aus Japan
Kabuse Shincha Classic 2021 Keiko Kagoshima, grüner Tee Bio, 50g

Kabuse Shincha Classic 2021 Keiko Kagoshima, grüner Tee Bio, 50g

19,90 €

(1 kg = 398,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-5 Tag(e)

Beschreibung

Shincha ist ein grüner Halbschattentee aus der ersten Pflückung, die in Japan die neue Teesaison einleitet. Die Teeliebhaber treffen sich, um gemeinsam »das erste Grün der Frühlings« zu genießen. Jeder ist gespannt, wie der erste Tee des Jahres schmecken wird. Shincha ist ein ganz besonderes Erlebnis. Es ist wunderbar, einen Shincha von solcher Frische genießen zu können!

„Das erste Grün des Frühlings“: flureszierend grün. Durch einen geringeren Trocknungsgrad absolut frisch schmeckender und duftender Tee der Soshun-Klasse, der für Sie sofort nach der Ernte und der anschließenden Verarbeitung eingeflogen wird. Solange der Vorrat reicht.


Grüner Tee, Kabuse-Cha (Halbschattentee):

  • Kabuse-Shincha. Erste Frühjahrspflückung 2021
  • Fukamushi = „tiefer Dampf“ (lange gedämpft)
  • Pflanzenvarietät: Yutaka Midori
  • Herkunft: Japan, Kyushu. Präfektur: Kagoshima. Keiko-Shimodozono
  • Die Teeblätter der Shinchaernte 2021 stammen von folgenden Teebauern/Teefarmen:
    Yutaka Midori von Teebauer Nuruki (Chiran).

Zutaten, Inhalt, Verpackung:

  • Zutaten: grüner Tee aus kontrolliert ökologischem Anbau
  • Inhalt: Nettofüllmenge 50 g — loser Tee
  • Aromaschutztüte mit Umkarton
  • unter Schutzatmosphäre verpackt

Biotee — Kontrolliert ökologischer Anbau:

  • DE-ÖKO-013
    Japan-Landwirtschaft

Aufbewahrungs- und Verbrauchsempfehlung:

  • Bitte kühl lagern.
  • Um KEIKO-Grüntee in bester Qualität zu genießen, sollten Sie zur Lagerung der geöffneten Packung die Luft nach oben aus der Tüte streichen und diese mit einer Klammer gut verschließen.
  • Nach dem Öffnen sollte die Packung gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahrt und der Qualität wegen innerhalb von vier Wochen aufgebraucht werden.

Zubereitung:

Zubereitung in einer kleinen Seitengriffkanne (jap. Kyusu):

  • Einen Teelöffel Tee in einer kleinen Kanne mit einer Tasse 60–65 °C heißem Wasser übergießen.
  • Nach 60 Sekunden Ziehzeit durch ein Sieb ausschenken, genießen und erneut bis zu vier mal aufgießen.
  • Weitere Aufgüsse nur ca. 15 Sekunden ziehen lassen.

Zubereitung mit kaltem Wasser (cold brew):

Die jungen, zarten Blätter des KEIKO Shincha sind auch gut geeignet für die Zubereitung mit kaltem Wasser. Nehmen Sie einen Teelöffel Tee für 100 ml Wasser. Gießen Sie die Blätter mit kaltem Wasser auf, gegebenenfalls nehmen Sie ein geeignetes stilles Mineralwasser. Lassen Sie den Tee etwa vier Minuten ziehen, wobei Sie schon nach ein oder zwei Minuten probieren können. Da der kalt aufgegossene Tee die süßen Noten des Tees stärker hervorbringt und die bitteren Noten zurückhaltender hervortreten, können Sie auch mit längeren Ziehzeiten experimentieren. Probieren Sie es einfach aus. Wenn Sie Eiswürfel hinzufügen möchten, erhöhen Sie die Menge der Teeblätter entsprechend.


Hersteller/Importeur, bzw. Lebensmittelunternehmer:
Shimodozono International GmbH, Strothestr. 50, 49356 Diepholz