• Teeversand seit 1989
  • Schnelle Lieferung
  • Shincha 2021
  • High-End Matcha + Gyokuro
  • Edler Tee aus Japan
  • Teeversand seit 1989
  • Schnelle Lieferung
  • Shincha 2021
  • High-End Matcha + Gyokuro
  • Edler Tee aus Japan
Sakura-No Shincha Moe 2021, Kumamoto, grüner Tee, 50g

Sakura-No Shincha Moe 2021, Kumamoto, grüner Tee, 50g

23,00 €

(1 kg = 460,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager. Zur Zeit nicht lieferbar.

Beschreibung

Der frische Shincha der Ernte 2021 aus den Teegärten von Matsumoto. Die Felder der Familie Matsumoto liegen in Kumamoto im Südwesten Japans auf Kyushu. Beim Anbau wird konsequent auf synthetische Pflanzenschutzmittel verzichtet.

Für diesen wunderbaren Shincha wurden die ersten jungen Blätter geerntet. Im Geschmack ist der Sakura-No Shincha Moe sehr weich und aromatisch mit einer intensiven Süße, die sich langsam und nachhaltig am Gaumen entwickelt. Frisch im Duft und im Geschmack mit einer feinsäuerlichen Note. Genießen Sie den frischen Shincha 2021.


Der Sakura-no Shincha Moe Ernte 2021 ist schon ausverkauft. Freuen Sie sich auf die neue Ernte 2022, verfügbar ab voraussichtlich Anfang Juni 2022. Bis dahin wählen und geniessen Sie bitte einen der anderen noch verfügbaren 2021er Shincha.


Grüner Tee:

  • Shincha 2021, Frühjahrsernte
  • Herkunft: Japan, Präfektur Kumamoto, Teefarmer: Matsumoto

Zutaten, Inhalt, Verpackung:

  • Zutaten: grüner Tee
  • Inhalt: Nettofüllmenge 50 g — loser Tee
  • Aromaschutztüte mit flacher Pappfaltschachtel
  • Marimo-Tee-Nr. JG071-50 Matsumoto

Aufbewahrungs- und Verbrauchsempfehlung:

  • Kühl lagern.
  • Zur Lagerung einer geöffneten Packung die Luft nach oben aus der Tüte streichen und diese mit einer Klammer verschließen.
  • Unsere Empfehlung: Einmal geöffnete Packungen am besten innerhalb von vier Wochen aufbrauchen.

Zubereitung:

  • Wasser: ca. 65 °C heißes Wasser,
  • Menge: etwa 3 Gramm Tee für 200 ml Wasser,
  • Ziehzeit: Erster Aufguss: etwa 60 Sekunden, zweiter Aufguss: etwa 10 Sekunden.

Für höchsten Genuß empfehlen wir Ihnen, eine japanische Seitengriffkanne zu benutzen (Kyusu).

Zubereitung mit kaltem Wasser (cold brew):

Die jungen, zarten Blätter des Sakura-No Shincha Moe sind auch gut geeignet für die Zubereitung mit kaltem Wasser. Nehmen Sie einen Teelöffel Tee für 100 ml Wasser. Gießen Sie die Blätter mit kaltem Wasser auf, gegebenenfalls nehmen Sie ein geeignetes stilles Mineralwasser. Lassen Sie den Tee etwa vier Minuten ziehen, wobei Sie schon nach ein oder zwei Minuten probieren können. Da der kalt aufgegossene Tee die süßen Noten des Tees stärker hervorbringt und die bitteren Noten zurückhaltender hervortreten, können Sie auch mit längeren Ziehzeiten experimentieren. Probieren Sie es einfach aus. Wenn Sie Eiswürfel hinzufügen möchten, erhöhen Sie die Menge der Teeblätter entsprechend.


Hersteller/Importeur, bzw. Lebensmittelunternehmer:
Marimo GmbH, Münchener Str. 45, 60329 Frankfurt am Main